ESEL-WALK Wesel 2020 -at home-

Liebe Walker und Nordic Walker.
Leider sind unsere Befürchtungen Wahrheit geworden und wir mussten den 2. Esel-Walk absagen. Wir sehen auch keine Möglichkeit, den Lauf 2020 noch zu einem anderen Zeitpunkt zu Starten.
Aber den Spaß am Walken lassen wir uns nicht nehmen! Corana kann uns mal!
Wir bieten Euch im Rahmen eines virtuellen Laufes „Moonlightlauf & Esel-Walk at home“ eine 7 Kilometerstrecke zu walken, ALLEIN.

Es wird eine Zeit nach Corona geben. Bleibt gesund!

Das Orgateam

Sieger & Siegerinnen 2020

7 km Walking/ Nordic Walking

1. Roland Rigotti / 37:18 / TSG 08 Roth
2. Herbert Schramm / 51:41 / Lauffreunde HADI Wesel e. V.
3. Achim Genz / 53:43 / AS Neukirchen-Vluyn

1. Saskia Hettkamp / 44:08 / NRZ Heimatläufer
2. Heike Weiß / 50:26 / Tri Team Heistück
3. Martina Närdemann / 50:59 / NRZ Heimatläufer

Berichte über den Esel-Walk Wesel at home 2020

HADI startet mit einem Moonlight-Lauf at home

Aus den bekannten Gründen mussten die Lauffreunde HADI Wesel Ihren 13. Moonlight-Lauf Wesel, gepl. am 22. Mai 2020, und den 2. Esel-Walk Wesel, gepl. am 23. Mai 2020, absagen. Einen Ersatztermin für 2020 gibt es nicht.
Um den Lauf- und Walking-Sport auch auf einer gewissen Wettkampfebene weiter zu betreiben, sprießen im Netzt viele Portale hervor. Dort meldet man sich an und kann dann sein Ergebnis nach einem „alleine“ Lauf posten. Eine Urkunde dazu kann man sich auch ausdrucken. – weiterlesen –

Die echten Veranstaltungen mussten die Lauffreunde HADI Wesel wegen der Coronavirus-Pandemie absagen. Aber nun gibt es virtuellen Ersatz.

Dieter Kloß will „dem Virus das sportliche Feld nicht ganz überlassen“. Nachdem der Vorsitzende der Lauffreunde HADI Wesel bereits den 13. Moonlightlauf und den 2. Esel-Walk (22. und 23. Mai) wegen der Coronavirus-Pandemie hatte absagen müssen, rief er nach eingehender Beratung mit den Vorstandskollegen nun einen virtuellen Wettbewerb unter dem Motto „Moonlightlauf at home“ ins Leben. Anmeldungen dafür sind ab sofort im Internet unter „www.taf-timing.de“ oder „www.moonlight-lauf-wesel.de“ möglich.

-weiterlesen –

Moonlight – Serenade von Laurenz Thissen

Corona soll sterben“ sagt die Tochter zu ihrer Mutter. „Ich will wieder zu Oma und Opa“. Und so meinen die Moderatoren vieler Laufveranstaltungen.
Corona soll verschwinden. Wir wollen euch wieder bei Start und Ziel begrüßen. Doch in diesem Jahr ist alles ganz anders. Alle Laufevents sind abgesagt.
Die“ Laufwelt“ ist geschockt. Und doch…laufen geht immer. Ein großer Vorteil gegenüber vielen anderen Sportarten. Die Natur lockt Kilometer „zu machen „
Und so beobachtet man das sehr viele Freizeitsportler in dieser besonderen Zeit die großen „Vorzüge“ unseres wunderschönen Niederrheins nutzen.
So möchte man allen Sportlern zurufen :“ Lauft für euch und eure Gesundheit. „ Doch eins fehlt. Die Gemeinschaft und die Geselligkeit.
Und da kommen die virtuellen Läufe „ins Spiel“. Mittlerweile gibt es viele Anbieter in dem Segment….weiterlesen…

Trainieren für die Zeit nach Corona: Der Duisburger Heimatläufer Marcus Zurhorst in Begleitung seines siebenjährigen Sohnes Philipp.

HEIMATLÄUFER

Trotz Corona: Alleine laufen fürs gemeinsame Ziel

Ralf Kubbernuss

Trainieren für die Zeit nach Corona: Der Duisburger Heimatläufer Marcus Zurhorst in Begleitung seines siebenjährigen Sohnes Philipp.

Trainieren für die Zeit nach Corona: Der Duisburger Heimatläufer Marcus Zurhorst in Begleitung seines siebenjährigen Sohnes Philipp.

Foto: Ulla Michels / FUNKE Foto Services

AN RHEIN UND RUHR.  Viele Volksläufe werden wegen der Corona-Krise abgesagt. Die Veranstalter behelfen sich mit Fantasie. Sie organisieren virtuelle Läufe.

Sie laufen nicht gemeinsam, aber sie haben ein gemeinsames Ziel: laufen. Und das lassen sich die vielen Lauf- und Walkingfreunde von der Corona-Pandemie nicht nehmen. Der Absage vieler Volksläufe trotzen immer mehr Vereine und Veranstalter mit virtuellen Läufen, bei denen jede Distanz- und Hygieneregel leicht einzuhalten ist...weiterlesen…

LAUFSPORT IN WESEL

Moonlightlauf- und Esel-Walk at home war mit 356 Teilnehmern sehr erfolgreich, trotz Corona!

Sehr zufrieden sind die Lauffreunde HADI Wesel mit der Beteiligung von 356 Startern beim virtuellen Moonlightlauf und Esel-Walk 2020. In Zusammenarbeit mit der Zeitnahmefirma TAF-Timing aus Hamminkeln wurde ein Konzept für einen virtuellen Lauf erstellt. Dieter Kloß, Vorsitzender der HADIs, sagt dazu: „Jeder läuft für sich allein, aber alle finden in einer gemeinsamen Ergebnisliste wieder zusammen!“. Diese Idee wurde von TAF Timing umgesetzt. Kloß:“ Mit 200 Läufern wären wir zufrieden gewesen. Das es soviele wurden ist großartig.“ Es meldeten sich Teilnehmer aus der ganzen Bundesrepublik an. Auch aus der Partnerstadt Felixstowe waren sieben Teilnehmer mit dabei. 100 Läuferinnen und Läufer von den -NRZ Heimatläufern- sind dem Aufruf gefolgt und liefen die geforderten 7 Kilometer auf ihren Hausstrecken. „Es war schön zu sehen, wie viele mit ihrer persönlichen Startnummer auf ihrer Strecke unterwegs waren.“
Mit den Startgebühren tragen die HADI’s zur Unterhaltung und Optimierung der Seewegebeleuchtung bei. In diesem Frühjahr konnten zwei weitere Leuchten installiert werden. „Wir danken all unseren Sponsoren, dass sie auch in diesen Zeiten uns die Treue halten.“…weiterlesen…

LEICHTATHLETIK

„Moonlightlauf at home“ lockt 356 Aktive auf die Strecke

Moonlightlauf at home

Moonlightlauf at home

Foto: NRZ

WESEL.  Die Coronavirus-Pandemie hatte auch die 13. Auflage des Moonlightlaufs unmöglich gemacht. Doch die Lauffreunde HADI Wesel fanden einen Ausweg.

Es sollte wieder das Event mit der ganz besonderen Atmosphäre werden. Zum 13. Mal hatten die Lauffreunde HADI Wesel zum Moonlightlauf eingeladen, doch die Coronavirus-Pandemie machte auch dieser Veranstaltung einen Strich durch die Rechnung. Statt durch eine Fackelgasse ins Ziel einzulaufen, riefen die Verantwortlichen kurzerhand den „Moonlightlauf at home“ ins Leben und verbanden diesen zudem mit dem Esel-Walk. Gut einen Monat lang nahmen 356 Starter eine sieben Kilometer lange Strecke in Angriff, am Ende gab es eine Ergebnisliste.…weiterlesen…

Anmoderation zum Moonlightlauf at home Wesel - Laurenz Thissen, The Voice

Galerie - schön war`s

  • 2021

Über weitere Teilnehmer-Fotos würden wir uns sehr freuen!

Upload per Kontaktformular hier….